Schrott abgeben

Wir kaufen Ihren Schrott!

Die TD Ebenhausen ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und darauf spezialisiert Schrotte aufzubereiten und der Wiederverwertung zuzuführen. Sie können Schrott an uns verkaufen und erhalten ab einer Mindestmenge von 300 Kilo einen Erlös. Die Höhe des Ertrages für Ihren Schrott richtet sich nach dem aktuellen Marktpreis.


Wege auf unseren Hof:

Abholung des Schrottes bei Ihnen vor Ort

Falls Sie größere Mengen an Schrott haben oder den Schrott nicht selbst transportieren können, da er zu groß, zu schwer oder zu unhandlich ist, können wir Ihnen entweder unseren LKW mit Ladekran oder passende Container zur Verfügung stellen. Der Ladekran ist für große, schwere und unhandliche Großteile optimal. Die Container können Sie mit dem Schrott bequem vor Ort befüllen und abholen lassen.

Abgabe des Schrottes auf unserem Betriebsgelände

Sie können gerne Ihren Schrott auch selbst anliefern. Ab einer Mindestmenge von 200 Kilo erzielen Sie bereits einen Erlös. Dieser richtet sich immer an dem aktuellen Marktpreis. Für die Gewichtsermittlung steht eine Fahrzeug-Waage zur Verfügung, auf die Sie mit Ihrem Auto mit oder ohne Anhänger bzw. Traktor oder Kleinbus bequem fahren können.


Ablauf:

Im 1. Stock des Gebäudes bei der Fahrzeug-Waage – direkt an der Einfahrt. Bitte bringen Sie bei Ihrem Besuch Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.

Mengen über 200 kg werden auf der geeichten Fahrzeugwaage ermittelt. Für die Mengen unter 200 kg steht in der Metallhalle eine geeichte Waage zur Verfügung. Die ermittelten Gewichte werden direkt im System erfasst und sind die Basis für die Abrechnung.

Auf Grundlage der im System ermittelten Gewichte erfolgt die Abrechnung. Je nach Höhe des Betrages erfolgt eine Barauszahlung oder eine Banküberweisung an Sie.


Was Sie bei Ihrer Anlieferung mitbringen müssen:

Personalausweis oder Reisepass (bei jeder Anlieferung)